Wellness

am Brandstätterhof

Unser Wellnessbereich

Ihre Ruheoase am Brandstätterhof

Lassen Sie Ihren Tag ganz entspannt in unserem eigenen Wellnessbereich ausklingen. Zwei Saunen und eine Infrarotkabine bringt Sie zum Schwitzen. Danach erwarten Sie im Ruheraum gemütliche Liegen sowie eine Wärmebank mit Blick auf den Sonnenuntergang am Dachstein. Der Brunnen mit kristallklarem Bergwasser aus unserer eigenen Quelle sorgt für Erfrischung zwischendurch.

Unsere Saunen

Ihre Wahl

Finnische Sauna
Die klassische finnische Sauna mit einer Temperatur von 80 Grad Celsius hat bei uns am Brandstätterhof auch einen regionalen Bezug: Sie ist aus heimischen Zirbenholz gemacht, dass nicht nur wunderbar duftet und eine positive Wirkung auf Kreislauf und Schlaf hat, sondern auch in den Schnäpsen von Hausherr Richard eine gute Figur macht.


Infrarotkabine
Abgerundet wird unser Wellnessbereich von einer Infrarotkabine der Firma Physiotherm. Qualität, Know-how sowie die Empfehlungen anderer begeisterten Kunden waren Grund genug, uns für diese sanfte Niedertemperaturtechnik zu entscheiden. 
 

Dampfsauna
Unser Fliesenleger hat ganze Arbeit geleistet, um Sie auf dem hochwertigen Granitstein richtig ins Schwitzen zu bringen. Mit einer Temperatur von rund 50 Grad Celsius, 100 Prozent Luftfeuchtigkeit und einem wohlriechenden Heuduft wird Ihre Durchblutung gefördert und Muskel- und Gelenkbeschwerden gelindert.

 

Relax-Zone
Ein großer Ruheraum und die Wärmebank laden zum Entspannen ein und ein Brunnen sorgt mit kristallklarem Bergquellwasser für die richtige Erfrischung.

Brandstätterhof